English French Dutch Spanish German Russian Italian Portuguese Portuguese Danish Greek Ukrainean Chinese Polish Korean
Logo Slogan_English

Barley Wine Bierrezept
BarleyWine256x256.png
Stammwürze: 1.080-1.120o P
Alkoholgehalt: 8-12 %
Farbe: 24-48 EBC
Bittereinheit: 35-70 IBU









Beschreibung
Eine starke obergärige Alesorte, mit mindestens 8% Alkoholgehalt, teilweise mit bis 12% (oder höher). Der Name leitet sich vom Wein ab, weil es so stark wie Wein sein kann; aber da es aus Getreide und nicht aus Früchten gemacht wird, ist es eigentlich ein Bier. Servieren Sie dieses Bier in einem speziellen Glas, das das Aroma konzentrieren wird. Es passt perfekt zum Nachtisch.
GoldCapWithSlogan1.gif
ZUTATEN / HL
MALT

Château Pilsen 2ZS 22.75 kg / hl
Château Melano® 3.25 kg / hl
Château Cara Ruby® 1.6 kg / hl
Château Abbey® 4.9 kg / hl
HOPFEN
Nugget 125 g / hl
Tettnang 125 g / hl
HEFEN
Safbrew S-33 80 g / hl
Maischetemperatur
Schritt 1: Maischen
-Einmaischen in 75 l Wasser (63oC);
-80 Minuten bei 63oC rühren;
-Temperatur auf 78oC steigern
-Rast bei 78oC für 2 Minuten
Schritt 2: Läutern
Die Würze von der Maische trennen (78oC)
Schritt 3: Kochen
Dauer: 100 Minuten; die Würzemenge wird um 8-10 % verringert.
-Nach 15 Minuten den bitteren Hopfen zugeben;
-nach 95 Minuten - den Aromahopfen zugeben;
Die Stammwürze muss am Ende des Kochvorgangs 24° Plato haben. Wenn nötig, Zucker zugeben.
Schritt 4: Whirlpool Nach dem Kochen die Würze in den Whirlpool für 5 Minuten setzen, Rast für 25 Minuten.
Schritt 5: Würzekühlung
Abkühlen auf 23 oC
Schritt 6: Gärung
Trockene Hefe der auf 23oC gekühlten Würze zugeben



This recipe is provided by Castle Malting®. Please note that this recipe is just a guideline allowing you to add a personal touch to your beer. Please note that some modifications may be required to meet the specific technological conditions of the brewery defined by equipment, water etc.
For further information & service please contact: info@castlemalting.com
Brewing is an experiment! Brew your own beer!
Send us your recipe, and we’ll be pleased to publish it on our website
Loading