English French Dutch Spanish German Russian Italian Portuguese Portuguese Danish Greek Ukrainean Chinese Polish Korean
Logo_German Slogan_German

Belgisches Weizenbier Bierrezept
BelgianWheatBeer256x256.png
Stammwürze: 11 - 12 o P
Alkoholgehalt: 5 - 5.5 %
Farbe: 10 - 12 EBC
Bittereinheit: 25 - 30 IBU

















Beschreibung
Belgisches Weizen- oder Weißbier wird traditionell als Sommergetränk hergestellt. Gewöhnlich wird es als Aperitif mit einer Orangen- oder Zitronenscheibe serviert.
GoldCapWithSlogan1.gif
ZUTATEN / HL
MALZ
Château Pilsen 2ZS 18-20 kg / hl
Château Wheat Blanc 5 kg / hl
HOPFEN
Magnum 80 g / hl
Styrian Golding 80 g / hl
HEFEN
Safbrew WB-06 50 g / hl
GEWÜRZE
Bittere Orangenschale 100 g / hl
Kreuzkümmel 30 g / hl
Koriander 20 g / hl
Maischetemperatur
Schritt 1: Maischen
-Einmaischen in 80 l Wasser (65oC)
-Rast bei 62oC für 60 Minuten
-Rast bei 70oC für 20 Minuten
-Rast bei 78oC für 2 Minuten


Schritt 2: Kochen
Dauer: 1,5 Stunden
Die Würzemenge wird um 8-10% verringert.
Nach 15 Minuten Magnum-Hopfen zugeben.
Nach 85 Minuten Styrian Golding, Gewürze und Zucker, wenn nötig, zugeben
Schritt 3: Gärung
Mit 20oC beginnen, die Temperatur bis 22oC steigern, das Diacetyl am Ende der Gärung vor der Hefenentfernung für 24 Stunden ruhen lassen.

Schritt 4: Lagerung mind. 2 Wochen bei 7oC



Dieses Bierrezept wurde von Castle Malting ® erstellt. Bitte beachten Sie, dass von uns vorgeschlagene Rezept nur ein Leitfaden ist, was Ihnen erlaubt, eine persönliche Note Ihrem Bier zu verleihen. Spezielle technische Rahmenbedingungen, Wasser, etc können manche Änderungen benötigen. Für mehr Information und Beratung kontaktieren Sie bitte: info@castlemalting.com
Brauen ist ein ständiges Experimentieren! Brauen Sie Ihr eigenes Bier! Senden Sie uns ihr Rezept und wir werden es gerne auf unserer Webseite veröffentlichen.
Loading